Herbstsonate

bis 15. Januar 2017
Herbstsonate - Ausstellungseröffnung Ines Klich und Monika Schiwy
mit Klang- Komposition im Haus Mariengrund, Nünningweg 133, Münster-Gievenbeck

Den Herbst zeigen in all seinen vielfältigen, farbintensiven Facetten, in einer Farb-Wort, Klang-Komposition! So ergänzen Gregor Bohnensacks Klangspiele und Susanne Rafaels Texte mit Herbstimpressionen die Vielfalt der künstlerischen Arbeiten: "Herbst ist die Zeit, da changiert meine Seele ins Funkelnde, nie Dagewesene satt Farbige! Licht wird die Dämmerung und Leuchten kommt ins Dunkle der frühen Nächte...
Herbstregen ergießt sich in mir als Meer von Farben, in das ich eintauchen kann bis zu meinem Grund...

Den Herbst zeigen in all seinen vielfältigen farbintensiven Facetten in einer Farb-Wort-Klang-Komposition!
So ergänzen Gregor Bohnensacks Klangspiele und Susanne Rafaels Texte mit Herbstimpressionen die Vielfalt der Arbeiten von Monika Schiwy: "Herbst ist die Zeit, da changiert meine Seele ins Funkelnde, nie Dagewesene satt Farbige! Licht wird die Dämmerung und Leuchten kommt ins Dunkle der frühen Nächte ... Herbstregen ergießt sich in mir als Meer von Farben, in das ich eintauchen kann bis zu meinem Grund!" Der Eintritt ist frei.

Haus Mariengrund ist neben seiner Funktion als Bildungs-, Tagungs- und Gästehaus auch Ort des Lebens und Erlebens. Öffentliche Kunstausstellungen laden Gäste und Besucher ein, sich von zeitgenössischer Farb- und Formvielfalt beeindrucken zu lassen. Wechselnde Vorträge bieten Einblicke in das Bildungsportfolio, Feste und Feiern runden das kulturelle Angebot von Haus Mariengrund ab.

Aktuelle Ausgabe